Erfahrungsbericht “Wandbilder” von Saal Digital
Erfahrungsbericht Saal Digital Wandbilder
Heute möchte ich Euch mal meinen Erfahrungsbericht über zwei verschiedene Wandbilder von Saal Digital schreiben.
Ich habe mich schon immer gefragt wie und wo der Unterschied zu diesen vielen Anbietern von Wandbildern ist.
Es gibt die verschiedensten Arten:
  • Fotoleinwand,
  • Alu-Dibond mit und ohne Acrylglas,
  • Acrylglas,
  • Hartschaum
  • Picture Box usw.
Ich habe mich mal dazu entschieden ein Foto auf Hartschaum und eins auf Alu-Dibond zu bestellen. Also bin ich auf die Seite von Saal Digital gegangen und habe mir das Angebot angeschaut.
Die Internet Seite ist sehr aufgeräumt und übersichtlich, so dass man sich gut zurecht findet. Zu jedem Produkt gibt es eine sehr gute Beschreibung. Da ich es gerne schnell online mache habe ich alles ohne die Software runter zu laden direkt auf der Seite von Saal Digital gemacht. ( PS: geht bei Win / MAC )
Ich brauchte auch nicht viel machen,
Artikelauswahl => Wandbild,
Wandbild => Alu-Dibond
Größe , Format ( Quer oder Hoch ) und mit oder ohne Aufhänger.
Dann nur das Bild was man vorher ausgesucht und bearbeitet hat hochladen, (bei mir in einer Auflösung von 5166 x 3444) Und ab in den Warenkorb. ( geht wirklich schnell) Das gleiche habe ich dann noch für die Hartschaumplatte mit einem anderen Foto gemacht. Ich konnte die Bezahlung über PayPal abwickeln, was mich auch sehr gefreut hat.


Innerhalb von zwei Tagen wurden meine beiden Bilder schon von DHL zugestellt. Was ich sehr schnell fand. Die Verpackung sah von außen gut aus und machte einen stabilen Eindruck, was sich dann nach dem Öffnen auch auf die gesamte Verpackung bestätigte. Jedes Wandbild war mit weichem Schaumstoff geschützt und auf feste Pappe in Folie gewickelt. So konnte nicht verrutschen oder verkratzen. Auch die Ecken und Kanten konnten so nicht durch den Transport beschädigt werden.

Das erste Bild was ich geöffnet habe war das Alu-Dibond.
Größe 45,2cm x30,2cm , 483g schwer und 3mm stark.


Die Farben überzeugen mich schon beim ersten Blick auf das Bild, kein Unterschied zu dem was ich an meinem Dell Monitor gesehen habe. Die Oberfläche ist Matt und ganz leicht rau und gibt dem Bild einen sehr feinen Look. Auf der Rückseite ist das Bild Weiß und hat einen leichten Glanz. Die Kanten sind sehr sauber geschnitten, und das Bild macht einen super stabilen Eindruck. Der Druck ist für mich Perfekt, er hat eine sehr gute schärfe und ist nicht Pixelig. Ich konnte keine Fehler entdecken oder etwas was ich beanstanden müsste. So wie man es haben möchte. Top Qualität




Das zweite Bild war die Hartschaumplatte
Größe 60,2cm x 40,2cm , 606g schwer und 5mm stark.
Auch sie war sehr sicher und rutschfest verpackt. Aber auf einer extra Dicken Pappe mit einer Folie Fixiert. ( sehr gut ) Sie macht einen ebenfalls sehr stabilen Eindruck, (nicht ganz so wie Alu-Dibond) Auch hier fallen mir die Farben des Bildes wieder direkt auf. Sie weichen keinesfalls vom Original ab, was für mich sehr wichtig ist. Die Oberfläche vom Bild ist identisch mit der vom Alu-Dibond, Matt und leicht rau) Macht auch hier einen sehr wertigen Eindruck. Der Schnitt an den Kanten ist sehr sauber, keine Beschädigungen oder Dellen. Die Kannte ist Weiß, wie auch die Rückseite von dem Bild.




Fazit:
Mich hat bei diesen beiden Bildern die Qualität sehr überzeugt, sowohl die Druckqualität wie auch die Verarbeitung und Lieferung der Ware.
Dadurch dass die Bilder in einer so guten Schärfe und so perfekten Farben gefertigt wurden kann ich Euch nur zu Saal Digital empfehlen. Ich denke ihr werdet genauso begeistert sein wie ich.
FacebookFacebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*